Informationen und Links

Alle wichtigen Infos des suesswaren.net-Blogs auf einen Blick.

Andere Postings

Die perfekte Partyplanung


In Vorbereitung einer Party gibt es vieles zu beachten dass man nicht bemerkt, wenn man auf einer Party eingeladen ist. Wenn Sie eine Party ausrichten wollen, ist es empfehlenswert, sich eine Liste für alle Vorbereitungen anzufertigen und diese dann Punkt für Punkt abzuarbeiten. Ganz entscheidend ist, was für eine Party es werden soll. Um eine Grillparty vorzubereiten, brauchen Sie nicht soviele organisatorische Dinge vorab zu erledigen, als wenn es eine große Feier in einem Partyraum sein soll. Dann ist eine Partyplanung unausweichlich.

Junge Leute sind überwiegend für eine Spontanparty schnell zu begeistern. Doch wenn es sich um einen runden Geburtstag, ein Jubiläum oder einen feierlichen Anlass, wie eine Hochzeit handelt, sollten Sie Ihrer Party den passenden Rahmen in einem Partyraum geben.
Planen Sie Ihre Party immer dem Anlass entsprechend. Machen Sie sich rechtzeitig Gedanken darüber, wen Sie alles einladen wollen und wo und unter welchem Motto die Party stattfinden soll. Legen Sie sich am besten eine Checkliste an. Diese Checkliste enthält die wichtigsten Termine und Details, damit Ihre Party ein Erfolg wird. Orientieren Sie sich an ihr, kann eigentlich nichts schief gehen.
Legen Sie als erstes bitte das Motto oder den Anlass fest. Darauf bauen sich alle weiteren Vorbereitungen auf, damit sich Ihre Gäste auch wohlfühlen werden. Als nächstes sollten Sie den Ort für Ihre Feierlichkeit festlegen. Sind die Wohnung oder Ihr Haus dafür nicht ausgerichtet, bietet sich ein Partyraum an. Einen Partyraum für Partys können Sie fast überall mieten. Vereine bieten hierzu gern ihre Vereinsheime an. Aber auch in Lokalen oder Restaurants besteht die Möglichkeit für Sie, einen Raum zu mieten. Beginnen Sie rechtzeitig mit der Erstellung der Gästeliste, damit Sie die Einladungen bald verschicken können. Ist der Grund der Party ein besonderer, vermerken Sie es bitte auf der Einladung für den Fall dass Sie eine bestimmte Kleiderordnung wünschen.

Jetzt wird es auch schon Zeit dass Sie sich um die Gestaltung des Partyraumes kümmern. Überprüfen Sie als erstes, ob die vorhandenen Tische und Stühle ausreichend sind und ob auch genug Geschirr, Besteck und Gläser vorhanden sind. Wenn eine Musikanlage vorhanden ist, sollten Sie sie ausprobieren, damit am Partytag für Unterhaltung gesorgt ist. Die Musik sollte sich ein bisschen nach den Gästen und dem Anlass richten.
Geben Sie dem Partyraum mit der sorgfältig ausgewählten Dekoration seine ganz eigene Note. Aber überfüllen Sie den Raum damit nicht. Eine dezente Dekoration des Partyraumes engt nicht ein. Gestalten Sie die Tische mit geschmackvollen Tischdecken, Blumenblüten, Kerzen und kleinen Accessoires. Dann bleibt genug Platz für Geschirr und Gläser.

Beauftragen Sie Ihren Partyservice rechtzeitig und lassen sich beraten. Zu bestimmten Zeitpunkten im Jahr wird es schwierig, noch kurzfristig einen Partyservice ausfindig zu machen, der freie Termine hat.
Möchten Sie ein Buffet aufstellen, platzieren Sie es am besten so dass es von mehreren Seiten zugänglich ist. Das erspart unnötiges Gedränge. Werden die Getränke nicht mit geordert, erstellen Sie sich eine Liste, damit Sie nichts vergessen.
Schaffen Sie in Ihrem Partyraum ein Wohlfühlambiente, in dem sich jeder gerne aufhalten möchte. Dann können Sie sich auf eine gelungene Party freuen.




Rss Feed Tweeter button