Informationen und Links

Alle wichtigen Infos des suesswaren.net-Blogs auf einen Blick.

Andere Postings

chocri Meine Schokolade im Internet


Etwa 114 Jahre würde man benötigen, um alle Varianten zu probieren. Und das bei stündlich einer neuen Tafel.

Mit dieser unermesslichen Geschmacksvielfalt bietet „chocri – meine schokolade“ seit dem 1. September 2008 fair gehandelte Vollmilch-, Zartbitter- und weiße Bioschokolade mit über 80 verschiedenen Zutaten in frei wählbarer Kombination an.
Die Palette reicht dabei von Anis über Blaubeeren und Fenchel bis hin zu Zimt oder gerösteten Zwiebeln. Für den extravaganten Anspruch steht Echtgold-Pulver zur Wahl.
Der Kunde wählt unter www.chocri.de seine Schokolade entsprechend seines Geschmackswunsches aus. Nach wenigen Tagen kann er seine „chocriation“ zu Hause genießen.
Hinter dieser „süßen“ Geschäftsidee stehen die beiden 22-jährigen Berliner Studenten Franz Duge und Michael Bruck, die bereits seit drei Jahren den „Shocoladen“ im Internet erfolgreich betreiben. „Jedem seine Schokolade“ war ihr Credo, das bei er Umsetzung des neuen, individualisierten Produkts von Anfang an Pate stand.
Mit einem Prozent Ihres Umsatzes engagieren sich die beiden Jungunternehmer in einem der Kakao-Hauptanbaugebiete, in der Elfenbeinküste. Hier wird als erste Maßnahme gemeinsam mit der Hilfsorganisation DIV Kinder ein Brunnen für ein Waisenhaus gebaut.




Rss Feed Tweeter button